© 2015 Jugendtreff Kölliken

Definition

Jugendarbeit umfasst alle institutionell oder organisatorisch gefassten Angebote für Jugendliche oder Eigenaktivitäten ausserhalb von Schule und sozialpädagogischen Einrichtungen, an denen Jugendliche freiwillig teilnehmen und die Vertretung und Realisierung eigener Interessen, Bildung oder soziale Integration zum Hauptzweck haben.


Offene Jugendarbeit

Angebote für Jugendliche, die sie ohne Mitgliedschafts –und Konsumzwang und ohne weltanschauliche Verpflichtung nutzen können. Sie beinhaltet raumbezogne Angebote, soziokulturelle Angebote, Partizipationsangebote und Unterstützungsangebote.


Der Jugendtreff bietet als raumbezogenes Angebot ein ideales Gefäss für die offene Jugendarbeit.


Idealerweise wird durch diverse Events und Konzepte wie Jugendkaffee oder Mädchenabende dem Genderaspekt und den Gruppenzugehörigkei Rechnung getragen.


Oft wird die offene Jugendarbeit auch durch die Strassenarbeit der Jugendarbeiterin ergänzt.


Zielgruppe

Die primäre Zielgruppe bilden Jugendliche im Alter zwischen 12 und 25 Jahren. Der Fokus liegt aber bei den 12 – 16 Jährigen.